Rottenburg 30.09.2019

HCP Übung

Am vergangenen Wochenende fand die landesweite HCP-Übung (High Capacity Pumping Module) in Rottenburg a.N. statt.

30 speziell ausgebildete Helfer für Auslandeinsätze aus 21 Ortsverbänden bildeten sich im Bereich der Pumpentechnik und der besonderen Bedingungen im Ausland wie z.B. Campbau, Einreisebestimmungen ,Versorgung und Verpflegung fort. Auch aus unserem Ortsverband nahm ein Helfer teil.
Seine Aufgaben war es, die Eingesetzte Mannschaft mit allem lebensnotwendigem oder einsatzrelevanten Mitteln wie Kraftstoffen, Verpflegung, Getränken, Kommunikationsmitteln und den kleinen Dingen des Lebens zu versorgen, die Übersicht über die Kräfte im Camp im Rahmen des Sicherheitskonzeptes zu visualisieren, eine Lagerhaltung aufzubauen und die Fahrzeuge zu disponieren.
Zum Übungsende folgte die Demonstration der Bayrischen Gäste, die aus Pfaffenhofen angereist waren um die neue Großpumpe des THW eine 25.000l/min Börger Pumpe vorzustellen und den Maschinisten des Moduls aus Baden und Württemberg eine kurze Einweisung in die neue Technik zu geben. 
Am Sonntag früh traten alle Helfer den Heimweg an.

 

Teilnehmende Ortsverbände:
THW Backnang, THW Bamberg, THW Dettenheim, THW Eberbach, THW Ellwangen, THW Horb a.N., THW Kitzingen, THW Ladenburg, THW Leonberg, THW Mannheim, THW Mühlacker, THW Oberhausen-Rheinhausen, THW Offenburg, THW Ofterdingen, THW Pfaffenhofen, THW Rottenburg am Neckar, THW Schrammberg, THW Tübingen, THW Weingarten, THW Wiesloch-Walldorf, THW Niefern-Öschelbronn




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: