Serres, 25.07.2016, von Jochen Palmer

Einsatz bei Großbrand

Einsatz in Serres nach einem Großbrand

Am Montag den 25.07 wurde um 3.45 Uhr unser Fachberater zu einem Großbrand einer Scheune in Serres gerufen.

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde schnell klar das ein kleiner Radlader benötigt wird um das brennende Stroh von der Scheune wegzubringen um es besser ablöschen zu können. Mit einem privaten Teleskoplader wurde das Stroh aus der Scheune geholt und mit unserem Radlader abtransprtiert. Später wurde dann noch die Fgr. Räumen des OV Pforzheim mit dem großen Radlader alarmiert.

Im weiteren Einsatzverlauf wurde für die Melkanlage des Bauernhofes eine Stromversorgung benötigt. Diese wurde mit Personal und Technik durch die Fgr. Elektro des OV Niefern gestellt.

Im Einsatz waren 2 0Helfer von den 3 Ortsverbänden.

Von uns waren der GKW1 mit Tieflader, Radlader und der MTW TZ im Einsatz

Bilder

Bericht Mühlacker Tagblatt

Video des Mühlacker Tagblatt


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: